Sri Lanka Insider Hotel und TourenSri Lanka Insider Hotel und Touren
Forgot password?
insiderreport-button2_0

Sri Lanka – Geheimtipps im Reiseparadies

In Sri Lanka vereinen sich Weltkulturerbstätten mit beeindruckender Natur, faszinierenden Stränden und atemberaubenden Landschaften. Hier erleben Fernreisende einen klimatischen Wechsel zwischen tropischen Temperaturen und den kühleren Regionen des Hochlandes, in denen berühmte Teesorten gedeihen. Ob buddhistische Tempelanlagen oder hinduistisch geprägte Orte – den kleinen Inselstaat im Indischen Ozean entdecken immer mehr Badeurlauber, Kulturinteressierte, Naturbegeisterte und Tierliebhaber. Dieser Artikel soll Reiseinteressierten ein paar sehenswerte Orte in Sri Lanka näherbringen.

Die sieben Geheimtipps für einen unvergesslichen Aufenthalt

1. Noch weniger bekannt ist der Norden von Sri Lanka. Rund 400 Kilometer von der Hauptstadt Colombo entfernt, befindet sich Nagadeepa. Den Pilgerort soll einst Buddha besucht haben. Hier verbinden sich die Tempel beider Religionen. Reizvoll ist ein Abstecher in die Lagunenstadt Jaffna, die für ihre Vielfalt an Wasservögeln bekannt ist.

2. Vom Meer bis ins Hochland von Nuwara Eliya verläuft eine sehenswerte Eisenbahnstrecke. Sie führt an den steilen Hängen der Teeplantagen entlang, vorbei an Schluchten, über Viadukte, durch den Dschungel und mehr als 40 Tunnel. Für Teetrinker ist die einmalige Fahrt und der Besuch einer Teefabrik in Sri Lanka ein Muss.

3. Durchaus ein Foto wert ist die spektakuläre Aussicht vom Pidurangala Rock auf den Felsen Sigiriya, der mit den Felsenhöhlen von Dambulla und den Königsstädten Kandy, Anaradhapura und Polonnaruwa zum sogenannten Kulturdreieck Sri Lankas gehört. Als Weltkulturerbe der UNESCO gelten alle fünf Orte. 

4. Östlich der Stadt Tangalle – im Süden des Landes – befindet sich der ruhig gelegene und palmengesäumte Marakolliya Beach. Hier lassen sich bei Sonnenaufgang die Fischer beobachten. Der frische Fang wird den Gästen am Abend serviert. Reisende können die Speisen beim Fackelschein barfuß im Sand genießen. Dabei bleibt der Blick auf das Meer und zum Sternenhimmel unvergesslich. 

5. In den 21 Nationalparks von Sri Lanka leben rund 4.000 Elefanten, wie erstmals eine landesweite Zählung der Dickhäuter erbrachte. Eine Besonderheit ist das Elefantenwaisenhaus bei Kandy. Zu den bekanntesten Schutzgebieten gehören der Walawe- und Yala-Nationalpark, in dem etwa 30 Leoparden leben und die neben Lippenbären, sowie Krokodilen mit etwas Glück auf einer Jeep-Safari zu beobachten sind.

6. Auf dem 130 Meter hohen Tempelfelsen von Trincomalee wacht ein Shiva aus Gold, an dem die Gläubigen Kokosnüsse zerschmettern, um für ihre Reinigung und Erneuerung zu bitten. Der stimmungsvolle Ort wird auch „Lovers Leap“ genannt, weil an ihm bereits einige Paare ins Meer gesprungen sein sollen. 

7. Das größte Heiligtum Sri Lankas ist ein Zahn Buddhas, der im sogenannten Zahntempel von Kandy aufbewahrt wird. Dreimal am Tag betet der oberste Mönch vor der Reliquie. Auf seinem Weg wird er von ohrenbetäubender Musik begleitet. Die goldene Schatulle tragen die Tempelelefanten zum Perahera-Fest im August durch die Königsstadt Kandy.

Wie sicher ist Sri Lanka?

Insgesamt weist das auswertige Amt aus, dass alle Urlaubsgebiete von Sri Lanka bereist werden können. Polizei und Militär ist im ganzen Land präsent. Den Reisenden wird dringend geraten, Menschenansammlungen zu meiden. Alleinreisende Frauen sollten wachsam und vorsichtig sein. Aufgrund der Infrastruktur ist die Eisenbahn als Verkehrsmittel zu bevorzugen. 

Welche Reiseziele sind in Asien außerdem lohnenswert?

Neben Sri Lanka werden auch andere Länder in Asien immer mehr für den Tourismus erschlossen. Trotz der großen Entfernung, können diese Reisen günstig gestaltet werden. Wer also bereits an Sri Lanka Freude gefunden hat, sollte also auch einen Blick auf die Nachbarländer werfen. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala befinden sich die Philippinen und Kambodscha. Gefolgt von Vietnam, Myanmar und Laos. Viele Länder in Asien stechen durch sowohl gesellschaftliche als auch kulturelle Merkmale heraus. In Kambodscha beispielsweise ist den meisten Menschen ihr wahres Alter nicht bekannt. Geburtstage werden hier nicht gefeiert. Kulturell hat Kambodscha schon allein mit der Tempelanlage Angkor Wat einiges zu bieten. Touristen sollten sich jedoch immer informieren, wie es um die Sicherheit des jeweiligen Landes steht, bevor die Reise angetreten wird.

 

————————————————————————

Unser Parterhotel in Sri Lanka: ruhige und idyllische Lodge mit Pool bei Habaraduwa (Kogalla Beach)

Aktueller Buchtipp 2015 :„Sri Lanka auf eigene Faust – Tropen, Tempel, Teeplantagen“

Wer mit dem Auto zum Flughafen fährt, sollte natürlich die Kosten für das Parken auch einkalkulieren.
Hier haben wir eine preiswerte Alternative für das  Parken am Flughafen Frankfurt  gefunden.

 

Air Taxi

Für alle, die lange Autofahrten in Sri Lanka vermeiden wollen und bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben, bieten die Air Taxis eine interessante Alternative.

Die kleinen Wasserflugzeuge fliegen insgesamt 16 Orte in Srilanka an, darunter den Internationalen Flughafen Katunayake, den Airport Ratmalana südlich Colombos, Kandy, Galle (Landung auf dem Koggala-See), Bentota, Nuwara Eliya (höchstgelegene Stadt der Insel), Sigiriya, Anuradhapura, Weerawila (nahe Yala-Nationalpark) oder Ampara. Kürzlich wurde ein neuer Landeplatz auf dem Kelani-Fluss eingeweiht. Von dort ist es nicht weit bis Colombo-Fort, dem Banken- und Geschäftsviertel. Ein Beispiel: fliegt man von Katunayake direkt nach Weerawila, ist man ca. 8-9 h !! schneller als mit dem Auto.

Neben der Zeitersparnis bieten sich sicher wunderbare Ausblicke bei diesen Inlandsflügen. Ein Flug kostet: http://www.srilankan.aero/airtaxi/fares/fares.htm

Link: http://www.srilankan.com/de_de/FlyingWithUs/airtaxi
Vorab empfiehlt es sich auch die Preise für eine Unterkunft online zu vergleichen. So können Sie zum Beispiel bis zu 35 % für dasselbe Hotelzimmer in derselben Stadt sparen und haben somit mehr Geld für Ihre Urlaubskasse. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
.pdF mit Tipps und Tricks für Ihren Urlaub in Sri Lanka

Lust auf einen Urlaub in Europa?

Informationen gibt es auf casamundo.de