Grundstückskauf in Sri Lanka für Ausländer?

Wer gerne und häufig nach Sri Lanka reist, der hat vielleicht auch schon mit dem Gedanken gespielt, sich hier eine Dauerresidenz zuzulegen.

Seit einigen Jahren ist es auch für Ausländer/Touristen möglich, Grundstücke in Sri Lanka auf eigenen Namen zu erwerben.

Wenn man etwas länger im Land ist, weiß man, dass davon auch rege Gebrauch gemacht wurde und wird.

Leider ist die Grunderwerbssteuer seit 2004  auf 100 % angehoben wurden und es gab auch einige andere Rechtsänderungen, die unbedingt beachtet werden sollten. Wir arbeiten mit einem versierten deutschen Makler, der das Rechtssystem genau kennt und Sie so vor bösen Überraschungen bewahrt.

Share This